Archiv für 14. November 2008

„Uns blieb nur die Kleidung am Körper“

Josine Schevel, 19.2.1940

Wie alt warst du?
„Ich war 5 Jahre ich bin 1940 geboren und war 1945 5 Jahre alt.“

Berichte bitte von einem Fliegeralarm!
„Meine Mutter war alleine, weil mein Vater im Krieg war, und wenn bei uns Fliegeralarm war, wurden wir wach gemacht. Dann hat meine Mutter, wir waren mit 2 Geschwistern, unter jeden Arm ein Kind geklemmt und dann sind wir zu unserer Wiese gelaufen. Da war so ein Unterstand und da sind wir dann so lange geblieben bis der Fliegeralarm (bis die Flugzeuge) weg waren.“

Berichte mir doch bitte von deinen wichtigsten Gedanken und Gefühle!
„Wir hatten nur immer Angst man hat von weitem immer das schießen gehört und die Soldaten die bei uns alle waren. Da hatte man nur Angst“
„Hoffentlich hat das bald ein Ende. Man konnte nicht mehr spielen man konnte gar nichts mehr, man hatte nur immer Angst“

Berichte bitte von einem wichtigen/schlimmen/besonderen Erlebnis!
„Wir mussten aus unserem Haus raus und wurden bei einem Bauern untergebracht. Irgendwann bekamen wir dann Bescheid, dass wir wieder zurück durften. Wir waren mit Pferd und Wagen auf dem Weg zurück zu unserem Haus als schon wieder neue Soldaten und Panzer kamen. Wir mussten wieder umdrehen und zu dem Bauern zurückgehen. Die Soldaten haben uns den Wagen, und alles was darauf lag, weggenommen und wir konnten nur mit unserem Pferd und den Sachen, die wir anhatten zurück zu dem Bauernhof. Weiterlesen ‚„Uns blieb nur die Kleidung am Körper“‘

Werbeanzeigen