Schulzeit in Bentheim

Befragt wurde ein Nachbarin. Alter ##
1.Wie teuer waren früher die Materialien?
—>Es gab keine Materialian,Griffel selber gemacht.
2.Was für Fächer hattet ihr?
—>Deutsch,lesen,rechnen,Religion und Heimatkunde.
3.Wie sahen früher die Klassenräume aus?
—>Ofen,Torf selber mitbringen,Schulbänke,Tintenfass und eine Tafel.
4.Womit schrieb man?
—>Griffel,Feder und Bleistift.
5.Wie lange ging die Schule?
—>8:00-12:00 Uhr.
6.Wie sahen die Schulen aus?
—>Verkommen und zerbombt.
7.Was haben sie in der Pause gegessen?
—>Butterbrot,Schulspeise und einmal im Monat Tafel Schokolade.
8.Wie sahen die Schultaschen aus?
—>Rucksack,Einkaufstasche… .
9.Was haben sie in der Pause gemacht?
—>Jungen:fangen
—>Mädchen:gehixert
10.Worauf haben sie geschrieben?
—>Tafel aus Schiefer, im Heft.
11.Was hat der Lehrer gemacht,wenn man nicht aufgepasst hat?
—>Mit einem Stock angetickt.
12.Was haben die Lehrer früher gemacht?
—>Spannend erzählt und erklärt.
13.Wie viele Arbeiten haben sie geschrieben?
—>Jeden Tag ein kurzes Diktat und Kopfrechnen.
14.Wie viele Hausaufgaben hatten sie auf?
—>ca. zwei Stunden am Tag.

(von Ole Rademaker und Maximilian Weckenbrock, Klasse 5b)

Advertisements

0 Responses to “Schulzeit in Bentheim”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: